Krisenszenarium

Krise
Gedanken zum Tag
Wie Tunnel ohne Licht sind die Krisen des Lebens. Herausforderungen bilden ein verworrenes System aus Wegen und Möglichkeiten. Zwischenwände stoppen den Fluss. Abzweigungen führen auf andere Pfade. Der Weg zurück ist zu beschwerlich. Die Landkarte des Lebens hält ein Anderes in der Hand. Es sieht die Berge und Höhen, die Täler und Seen, das darunter liegende Labyrinth. Es kennt die Höhlen und Verstecke, die verschlossenen Türen, die verborgenen Monster, Bestien und dunkle Gestalten aus Angst,Verzweiflung und Wut. Es hat den Schlüssel zu den Schatzkammern,in denen Clowns, Prinzessinnen, Seiltänzer, Künstler, Musiker, Sängerinnen, Magier und Zauberinnen aus Magie, Phantasie und Kreativität leben. Immer wieder steigen die Wesen über die Brücke auf die Lebensbühne und spielen ihr Spiel, erzählen und bewegen Geschichten.In unseren Träumen begegnen sie uns.
LETTERKUNST PAULINE PEPPER

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Website
Hallo, Ich bin umgezogen https://letterk unst.webador.de/ Pauline. ..
Pauline Pepper - 2. Okt, 16:01
Sehende Herzen
Was tun mit all dem Wissen, das sich heute offenbart,...
Pauline Pepper - 13. Sep, 10:11
Krise
Gedanken zum Tag Krise Wie Tunnel ohne Licht sind...
Pauline Pepper - 27. Aug, 15:44
Letterkunst
LETTERKUNST Herz trifft Feder für kreative Texte Pauline...
Pauline Pepper - 27. Aug, 14:11
Du oder Ich
Wer bin ich wer bist du wie bin ich? Ich bin wie du....
Pauline Pepper - 19. Mär, 17:15

https://agape2012.twoday.net/

Archiv

Februar 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26
28
 
 
 
 
 
 
 

Wer bin ich ? Wie bin ich?

Name: Pauline Pepper Geburtstag: im Dezember Ich bin wie du. Ein wunderbares Geschöpf des Himmels. Mit goldenen Macken und bunten Lichtern die aus mir und dir ein einzigartiges Wesen machen. Ich habe eine fühlende Seele und ein liebendes Herz, das mit jedem Schlag eine Welle im Universum auslöst und wenn es passt deine Herzenswelle trifft. Unter meiner Schädeldecke arbeitet ein Gehirn. Schickt Impulse durch die Synapsen und webt neue Gedankenteppiche. Ich bin ein Mensch wie du, der sieht alles, hört alles, riecht alles, tastet alles, schmeckt alles. Wir turnen auf dem morphischen Netz und begegnen uns, wenn die Zeit und der Raum richtig sind oder auch nicht. Pauline Pepper Freundeskreis //gedichte.xbib.de

Sammelsurium

Frieden, Humor, Tiere, Kunst, Kultur,Menschen, Chaoten, Spirit, Natur, Freunde, Hunde, Katzen, Spinnen, Schwimmen, Sauna, Kartenlegen,Medium, Jenseits, Heilen, Seelenwesen, Männer, Frauen, Kinder,

Letterkunst Angebote

Ideen, Gedankenspiele, Phantasien, Träume, suchen Form in Text Wortspielen ErlebnisLiteratur Gedichte Lyrik Prosa

Free Text (4)

Zufallsbild

c6565b2d435b5c567666b0b8cf2aa507

Suche

 

Status

Online seit 4631 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Okt, 16:01

Credits

Web Counter-Modul